Über Memoreille

Memoreille ist ein Gedulds- und Konzentrations-Spiel für zwei bis zwölf wache Ohren ab sechs Jahren. Zehn Schweizer Musikerinnen und Musiker haben 30 Levels mit fünf unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gestaltet. Zu entdecken sind 316 Klangereignisse aus der Neuen Musik, aus experimenteller Musik und aus der Improvisation – eine spielerische Klangwelt, die das Gedächtnis herausfordert und das Gehör überrascht.

Spiel kaufen

Wer steckt dahinter

Die folgenden Musiker haben zu Memoreille beigetragen: BigZis, Christian Müller, Gaudenz Badrutt, Hans Koch, Jacques Demierre, Jonas Kocher, Jürg Kienberger, Maru Rieben, Ruedi Häusermann, Christoph Hess

Konzept und künstlerische Leitung: Gaudenz Badrutt
Graphische Gestaltung: Gaudenz Badrutt und Roman Schmid
Game-Entwicklung: Roman Schmid / BUMMZACK

Mit freundlicher Unterstützung von

  • SWISSLOS Kultur Kanton Bern
  • Fondation Henneberger-Mercier
  • BielBienne

Kontakt

Gaudenz Badrutt
Brühlstrasse 54
CH-2503 Biel/Bienne

info@memoreille.ch